Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: BeOS auf iBook?

BeOS auf iBook? 9 Jahre 8 Monate her #3688

  • GUEST
Hallo,

ich habe hier eine BeOS 4.5-CD und frage mich, ob sich diese auf einem iBook G3 installieren lässt.

Ein paar technische Daten des iBooks:

CPU: PowerPC G3 466 MHz
RAM: 576 MB
Festplatte: 80 GB

Könnte das klappen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: BeOS auf iBook? 9 Jahre 8 Monate her #3691

  • GUEST
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 216
  • Karma: 0
Hallo Alpha,

theoretisch könnte/müßte es laufen, habe aber in Bezug BeOS und MAC keine weiteren Erfahrungen. Aber schau Dir doch mal den folgenden Artikel an, vielleicht hilft Dir das weiter.

http://de.wikipedia.org/wiki/BeOS


Viel Spaß beim Tüffteln

chaotic
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: BeOS auf iBook? 9 Jahre 8 Monate her #3692

  • GUEST
Ich werde es auf jeden Fall versuchen. :D

Ich hänge gleich noch ne Frage mit ran: Welcher Browser für BeOS 4.5 ist denn halbsweg "aktuell"?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: BeOS auf iBook? 9 Jahre 8 Monate her #3693

  • GUEST
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 216
  • Karma: 0
Hi Alpha,

bei Browsern hast Du leider nicht so die große Auswahl. Du kannst den integrierten NetPositive benutzen oder Du versuchst es mal mit dem Opera 3.62 von BeBits (weis aber nicht ab der schon unter der R4.5 läuft). Du kanns natürlich auch den Firefox versuchen, aber ich glaube der läuft auch nicht unter der R4.5.

Opera: http://www.bebits.com/app/290

Firefox: http://www.bebits.com/app/3143


Viel Spaß

chaotic
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: BeOS auf iBook? 9 Jahre 8 Monate her #3694

  • GUEST
Ich habe mir gerade in den Staaten eine BeOS 5.0.3-CD bestellt. Mal schauen, wie die läuft. Vor allem ist es toll, dass es die letzte und damit aktuellste BeOS-Version ist. Zeta ist ja seit nicht all zu langer Zeit leider illegal oder zumindest rechtlich bedenklich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: BeOS auf iBook? 9 Jahre 8 Monate her #3695

  • GUEST
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 216
  • Karma: 0
Hi Alpha,

wußte garnicht das man irgendwo noch eine BeOS-CD bestellen kann. Kannst Du vielleicht mal die Quelle angeben wo Du diese herbekommen hast ?


ciao

chaotic
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

guckst du hier 9 Jahre 8 Monate her #3696

  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Punkte: 10
  • Karma: 0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: BeOS auf iBook? 9 Jahre 8 Monate her #3697

  • GUEST
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 216
  • Karma: 0
Hm, coole Sache das. Wenn man jedoch die Kundenrezensionen ließt, scheint es wohl so zu sein, das es nicht auf 'nem MAC läuft.

Schade eigentlich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

mmmh 9 Jahre 8 Monate her #3698

  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Punkte: 10
  • Karma: 0
Kann natürlich sein das dort nur die Itel Version enthalten ist, hatte nie ppc daher hab ich da jetzt nicht drauf geachtet. Es gab mal oder gibt noch eine BeOS Version zusammen mit GobeProductive in den Staaten, aber auch dort ist mir nicht bekannt ob dies auch ppc fähig ist. Bei Amazon.com hab ich eine 4.5 gesehen.

Gruß Lelldorin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: BeOS auf iBook? 9 Jahre 8 Monate her #3700

  • GUEST
Hab die BeOS 5 hier gekauft, allerdings beim eBay-Store des selben Händlers. Es steht zumindest "Intel & PPC" drauf. Sollte es nicht auf meinem Mac laufen, dann hab ich auch noch eine ältere x86-Maschine.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.357 Sekunden
Powered by Kunena Forum ::