Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Haiku unter VMWare

Haiku unter VMWare 9 Jahre 9 Monate her #3621

  • GUEST
Hi,

ich bin jetzt schon eine weile am rumprobieren und bekomme
es nicht hin das Haiku unter VMWare in's Internet kommt.

Ich habe Ubuntu und VMWare 2.0 installiert. Per vmware-install.pl
fragt er ja nach welches Interface als "bridged" eingerichtet werden
soll. Da hab ich eth1 ausgewählt da dies mein wlan netzerkarte ist
die für mich in's internet geht. Dann fragt er nach "nat" und so
weiter. Klappt auch alles, aber wenn Haiku per vmx Datei starte
ist nichts mit Internet. Ich habe Netzwerk auf DHCP gestellt, aber
es will einfach nicht. Stell ich mich zu doof an oder hab ich was übersehen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Haiku unter VMWare 9 Jahre 9 Monate her #3623

  • GUEST
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 390
  • Karma: 0
Ich denke in der VMX Datei fehlt der Eintrag für die Netzwerkkarte.
Versuche dir mal mit EasyVMX www.easyvmx.com/
eine neue VMX Datei mit Netzwerksupport zu erstellen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Haiku unter VMWare 9 Jahre 9 Monate her #3628

  • GUEST
Leider schon ausprobiert. Bringt nichts.
Hab jetzt gelesen das es daran liegen könnte das ich per WLan
in's Internet gehe. Naja ... unter Qemu läuft alles und "fast"
genauso gut wie unter VMWare. Aber danke. :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.270 Sekunden
Powered by Kunena Forum ::